Summer Special

Im Summer Special arbeitet eine Gruppe von bis zu 50 Jugendlichen in mehreren künstlerischen Werkstätten mindestens zwei Wochen zusammen. Das Summer Special Format vertieft die in den Werkstattwochen begonnenen inhaltlichen, künstlerischen und kulturellen Prozesse.

Dabei wird am Anfang ein ganzer Tag dem Jahresthema gewidmet, das durch außergewöhnliche Methoden den Teilnehmenden nahegebracht wird. Auf Grundlage dessen entsteht in der konkreten Arbeit eine neue, gemeinsame und medienübergreifende künstlerische Produktion, die im Rahmen einer Präsentationstour an unterschiedlichen Orten in Deutschland, Polen und Tschechien gezeigt wird.



Summer Special 2015 | Erkenne dich selbst
(Varnsdorf/CZ, Cieplice/PL, Görlitz/D)




Summer Special 2014 | Panta rhei
(Großhennersdorf und Dresden /D, Brniště/CZ)


Summer Special 2013 | Done by Love – Phänomenale Utopien
(Česká Lípa/CZ, Görlitz/D, Wrocław/PL)



Summer Special 2012 | Ich oder Wir?
(Olbersdorf/D, Doksy/CZ, Szklarska Poręba/PL)


Summer Special 2011 | Wohin verschwindet die Liebe?
(Liberec/CZ, Dresden/D, Jelenia Góra/PL)


Herbstakademie 2009 | Frei! Will! Ich!
(Zittau/D)


Winterakademie 2008 | Luxus
(Großhennersdorf/D)

 

 


Sommerakademie 2007 | Change!
(Radvanec/CZ, Kamienna Góra/PL, Großhennersdorf/D)


Sommerakademie 2006 | Escape
(Kamienna Góra/PL, Česká Lípa/CZ, Großhennersdorf/D)