Fotowerkstatt

„Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings lange dauern.“

In der Fotowerkstatt soll so das ‚Sehen‘ und damit die Bilder verbessert werden, egal, ob es Vorkenntnisse gibt oder nicht. Die Teilnehmer erfahren alles zum Thema Belichtungszeit, Bildkomposition und Weißabgleich, und schließlich wie man Bilder am Computer bearbeitet oder analog im Labor entwickelt.

Neben allgemeinen Grundlagen der Fotografie, gibt es auch eine Einführung in die Bildbearbeitung und viele praktische Übungen, die gemeinsam geplant und ausgewertet werden. Dabei sind während der Arbeit immer die Ideen und das Engagement der Teilnehmer_innen gefragt. Am Ende jeder Werkstatt stehen persönliche Präsentationen, bspw. als Slideshow, PowerPoint-Präsentation oder eine Fotogalerie mit im Labor entwickelten Fotografien.

“Mir hat an der Zusammenarbeit mit anderen jungen Leuten aus anderen Ländern gut gefallen, zu sehen, was sie so für Ideen haben, und dass trotz verschiedener Nationalitäten doch sehr viele Gemeinsamkeiten vorhanden sind, z.B. im Bereich der Kreativität, doch meist haben die Tschechen und Tschechinnen noch ausgefallenere Ideen, was ich super fand.”
Anne (16), Ruppersdorf
„Lanterna Futuri ist ein großartiges Projekt, dank dem können wir unsere Interessen im Kreise der interessanten Menschen entfalten und viel Spaß dabei haben.“
Justyna (16), Kamienna Góra