Tag: Foto » alle Artikel

Willkommen im Zeitalter des Menschen!

Welche Auswirkungen hat der Mensch auf den Planeten? Wie sieht die Welt heute aus und wie in 100 Jahren? Was sollte es auf der Erde unserer Träume geben? Welchen Einfluss hat facebook auf unsere Gesellschaft? Was passiert, wenn die Maschine den Menschen in immer mehr Bereichen ersetzt? Nehmen Roboter irgendwann die Stellung der Menschheit ein? Auf diese Fragen suchen 37 Schüler aus Rumburk, Seifhennersdorf und Zgorzelec in den Werkstattformaten Film, Musik und Aktionskunst Antworten

mehr

Die Zwölfjähringen über neuste Technologien, Roboter und virtuelle Kommunikation

Die zweite „Art & Science“ Werkstattwoche 2018 startete am Sonntag, den 16. September in Liberec und Großhennersdorf mit fünf künstlerischen Formaten. Bis zum Samstag, 22.09.2018 entwickeln 58 Schüler und Schülerinnen der Partnerschulen aus Zgorzelec, Ceska Lipa und Ebersbach ihre Ideen zu „Karel Capeks R.U.R.“, in dem das Thema der künstlichen Intelligenz und deren Chancen und Grenzen in der heutigen digitalen Welt im Mittelpunkt stehen.

mehr

Achtung, uwaga, pozor …. Kunst trifft Wissenschaft!

Wir starten in das Jahr 2018 mit der ersten Werkstattwoche vom 18. – 24.03. in Großhennersdorf und erstmalig bei unserem neuen Partner iQLANDIA in Liberec!

Die erste „Art & Science“ Werkstattwoche 2018 startete am Sonntag, den 18. März im Dreiländereck. Sieben spannende Tage erwarten 67 Schüler und Schülerinnen aus den Partnerschulen in Zgorzelec (PL), Rumburk (CZ) und Seifhennersdorf in

mehr

Bedaure deine Fehler nicht – Werkstattwoche im April

Draußen sind acht Grad, es weht ein eiskalter Wind und jederzeit kann es anfangen zu regnen. Auf einem ehemaligen Bauernhof in Großhennersdorf stehen drei Kameras, ein Team von Schauspieler/-innen, Kamera- und Tonleuten ist bereit. Der Regisseur gibt die letzten Anweisungen. Gerade fährt ein schwarzer Wagen vor. Hinten im Fahrzeug sitzt eine Dame im Pelzmantel, ihr Untergebener öffnet ihr die Tür, sie steigt elegant aus und setzt sich die Sonnenbrille auf. „Stopp!“, ruft der Regisseur und das Team applaudiert einer weiteren gelungenen Szene.
Nach einer mehrjährigen Pause findet seit Langem wieder eine Filmwerkstatt im Rahmen des Projektes Lanterna futuri statt.

mehr