FILMS FOR FUTURE & SOLIDARTY!

Internationaler Filmworkshop zum 18. NEISSE FILM FESTIVAL 2021

Der Filmworkshop findet als Teil des Neiße Filmfestivals 2021 online statt. Der Titel „Films for future & solidarity“ eröffnet die Möglichkeit verschiedene Themen aufzugreifen und Filmgeschichten zu erzählen. Die aktuelle Pandemie Situation wirft Fragen auf, die sowohl unsere Zukunft betreffen als auch die Frage nach der Solidarität, nach dem Miteinander gerade in der Krisenzeit in den Familien, der Gesellschaft und dem Zusammenleben in Europa.   

Films for future & solidarity;
kein Fleisch essen, nicht mit dem Auto fahren, nicht mit dem Flugzeug fliegen,
auf den co2 Fussabdruck achten,…
Wo bleibt denn da der Spass???
Wir sind die reichsten Menschen auf der Welt (statistisch/im Durchschnitt)!
Wir können alles haben oder ???
Ist Egoismus keine Erfolgsformel mehr???
Müssen wir uns etwa Gedanken machen???
Versuchen wir es. Mit einem Film.

 

Wir haben den Filmworkshop in drei spannenden Onlineschritten geplant, die für eine angemessene filmische Arbeit notwendig sind.

Start:  30. 04. 2021 –  FILMS FOR FUTURE & Solidarity! – Vorbesprechung  
Ort:                  Online – ZOOM
Start:                Freitag, 30.04.2021, 17.00 – 20.00 Uhr 

Teil I 07.–09. 05. 2021 – Entwicklung, Storys, Drehen
Ort:                  Online – ZOOM
Start:                Freitag, 07.05.2021 – 17.00 Uhr            
                        Samstag 08.05. & Sonntag 09.05. – 10.00 Uhr   ´

Teil II 14.–16. 05. 2021 – Produktion, Dreharbeiten, Rohschnitt
Ort:                  Online -ZOOM
Start:                Freitag, 14.05.2021 – 17.00 Uhr
                        Samstag 15.05. & Sonntag, 16.05. – 10.00 Uhr   ´

Teil III   20.–22. 05. 2021 – Finaler Schnitt, Präsentation
Ort:                  Online -ZOOM  ( oder doch schon REAL zum Filmfestival )
Start:                Donnerstag 20.05.2021 & Freitag 21.05.2021 – 17.00 Uhr        
                        Samstag, 22.05.2021 – 10.00 Uhr  /  Präsentation 19.00 Uhr
                                                                                  (Livestream oder REAL zum NFF)

Anmeldungen bitte bis 23.04.2021, dann folgen weitere Informationen. Teilnehmerbeitrag: 30 Euro (inkl. T-shirt NFF, Programm und wenn es doch real geht, dann auch Verpflegung, Unterkunft.) Am möglicherweise fehlenden Geld soll die Teilnahme im Einzelfall nicht scheitern. Fragt einfach bei uns an!

Das Anmeldeformular findet ihr ➡️hier⬅️

Wir freuen uns auf euch!!
Frank Rischer, René Beder, Anca Paunescu und Rafael Sampedro

Fragen und weitere Infos:
Frank Rischer
Mob.:               0049 170 46 545 77
Tel.:                  0049 35873 41312
E-Mail:              rischer@lanternafuturi.net 

7. April 2021

zur Aktuell-Übersicht